Senior Procurement Manager Subcontracting (m/w/divers)

thyssenkrupp nucera ist der Aufbruch in eine neue Ära mit grünem Wasserstoff im industriellen Maßstab. thyssenkrupp nucera bietet weltweit führende Technologien für hocheffiziente Elektrolyseanlagen. Das Unternehmen – ein Joint Venture mit Industrie De Nora – verfügt über umfangreiches Know-how in Planung, Beschaffung und Bau von elektrochemischen Anlagen. Die Erfolgsbilanz umfasst mehr als 600 Projekte mit einer installierten Gesamtkapazität von mehr als 10 Gigawatt. Mit seiner Wasserelektrolyse-Technologie zur Erzeugung von grünem Wasserstoff schafft thyssenkrupp nucera innovative Lösungen im industriellen Maßstab für grüne Wertschöpfungsketten und eine Industrie, die mit sauberer Energie betrieben wird – ein großer Schritt in Richtung Klimaneutralität.

Your responsibilities

  • Sie verantworten und führen den gesamten Anfrage- und Vergabeprozess für internationale Bau-, Montage- und Vorfertigungsleistungen durch, sowie auch von Engineering- und Dienstleistungsverträgen. Hierbei sind Sie auch für die Klärung der technischen und kommerziellen vertraglichen Rückfragen zuständig.
  • In Ihrer Rolle übernehmen Sie die Verantwortung und Führung der Vergabeverhandlung mit Fixierung der kommerziellen Randbedingungen.
  • Sie sind in enger direkter Abstimmung mit Stakeholdern und treffen bzw. bereiten Vergabeentscheidungen vor.
  • Sie verantworten die Einleitung von Einkaufsvorgängen und die Erstellung der Analysen.
  • Sie integrieren lokale bzw. projektspezifische Anforderung in Verträge.
  • Sie führen das Mahnen von Kontraktoren und Lieferanten durch. Zudem führen Sie Claimgespräche und bearbeiten Vertragsstörungen.
  • Sie verwalten Rahmenverträge und unterstützen bei der Weiterentwicklung von unternehmensweiten Rahmenverträgen.

Your profile

  • Sie verfügen über eine abgeschlossene kaufmännische Berufsausbildung mit Weiterbildung zum Fachwirt/in für Einkauf oder Fachkaufmann/frau für Einkauf und Logistik oder ein abgeschlossenes (Fach-) Hochschulstudium des Wirtschaftsingenieurwesens oder Wirtschaftswissenschaften.
  • Sie bringen mehrjährige Berufserfahrung im Einkauf von Bau- und Montageleistungen mit.
  • Sie verfügen über gute Kenntnisse in den gängigen MS Office Anwendungen sowie Erfahrung in der Anwendung von SAP MM.
  • Sie verfügen über die Fähigkeit, komplexe Sachverhalte einfach und verständlich darzustellen.
  • Sie verfügen über eine selbstständige und ergebnisorientierte Arbeitsweise, ein ausgeprägtes analytisches Denkvermögen sowie Verhandlungsgeschick und Überzeugungskraft.
  • Da ein Großteil der Verträge in englischer Sprache ist, werden Englischkenntnisse (mindestens C1-Niveau) in Wort und Schrift vorausgesetzt, eine weitere Fremdsprache ist von Vorteil.
  • Sie sind bereit Dienstreisen rund um den Globus wahrzunehmen.

Your benefits​

Für uns ist es selbstverständlich, Ihnen optimale Rahmenbedingungen zu bieten. Dazu gehören unter anderem:
• Leistungsgerechte Vergütung gemäß Tarifvertrag Metall- und Elektro NRW (30 Tage Urlaub, Urlaubsgeld und tarifliche Sonderzahlungen)
• Attraktives Altersvorsorgemodell
• Gruppenweite Weiterbildungsmöglichkeiten
• thyssenkrupp interne Gesundheitsaktionen

Wir bei der thyssenkrupp nucera bieten Ihnen darüber hinaus:
• Flache Hierarchien mit kurzen Entscheidungswegen
• Arbeiten in interkulturellen und interdisziplinären Teams
• Einarbeitung durch einen engagierten Mentor
• Sehr gute Entwicklungsmöglichkeiten als Fach- oder Führungskraft
• Flexibles Arbeitszeitmodell (Home Office und Gleitzeit)
• Kostenloser Getränkeservice (Kaffee, Wasser, Tee)
• Günstige Verkehrsanbindung (ÖPNV und Autobahn A1, A40, A45)

Get in touch

Luca Marie von Gerkan
HR Operations Expert

luca-marie.von-gerkan@thyssenkrupp-nucera.com
+49 231 229723920

Scroll to Top

+++ WARNING against unlawful offers of pre-IPO shares +++

thyssenkrupp AG has informed BaFin that individual persons have received pre-IPO offers to purchase shares in its subsidiary thyssenkrupp Uhde Chlorine Engineers / thyssenkrupp nucera from third parties.

 

These offers are unlawful and originate neither from thyssenkrupp AG nor from thyssenkrupp subsidiaries.

 

Further information including the names of the currently known unfair offerors can be found on the BaFin website: EB Finanz, Greenrock Financial (in German).