(Senior) Project Estimator/Angebotskalkulator Green Hydrogen (m/w/d)

thyssenkrupp nucera ist der Aufbruch in eine neue Ära mit grünem Wasserstoff im industriellen Maßstab. thyssenkrupp nucera bietet weltweit führende Technologien für hocheffiziente Elektrolyseanlagen. Das Unternehmen – ein Joint Venture mit Industrie De Nora – verfügt über umfangreiches Know-how in Planung, Beschaffung und Bau von elektrochemischen Anlagen. Die Erfolgsbilanz umfasst mehr als 600 Projekte mit einer installierten Gesamtkapazität von mehr als 10 Gigawatt. Mit seiner Wasserelektrolyse-Technologie zur Erzeugung von grünem Wasserstoff schafft thyssenkrupp nucera innovative Lösungen im industriellen Maßstab für grüne Wertschöpfungsketten und eine Industrie, die mit sauberer Energie betrieben wird – ein großer Schritt in Richtung Klimaneutralität.

 

Sie sind Teil eines Angebotsteams für internationale Studien und EPF-Projekte (Engineering, Procurement and Fabrication). Dabei sind Sie im Wesentlichen verantwortlich für die Kalkulation von Dienstleistungspaketen und kompletten Lieferpaketen für grüne Wasserstoffprodukte und Servicekalkulationen. Sie unterstützen ein globales Netzwerk von Business Development & Sales Teams mit standardisierten Abläufen und Angebotsdokumenten. 

Aufgaben

  • Sie sind verantwortlich für die Koordination und Erstellung der Angebotskalkulationen von Budgetangeboten bis hin zu bindenden Festpreisangeboten, einschließlich Studien und Servicekalkulationen sowie reine und kombinierte Engineering- und Lieferleistungen.
  • Sie binden alle relevanten Engineering- und Lieferdisziplinen sowie Projektmanagement und kommerzielle Angebotsdisziplinen (kaufmännische Bereiche, Steuerabteilung etc.) ein.
  • Sie arbeiten eng mit dem Bid Controlling und dem Angebotsteam zusammen.
  • Sie stellen eine termingerechte und qualitätsgesicherte Erstellung der Gesamtkalkulation auch in Zusammenarbeit mit unseren Tochtergesellschaften und Partnerfirmen weltweit sicher.
  • Sie verantworten das Benchmarking mit abgewickelten Aufträgen bzw. mit in der Abwicklung befindlichen Aufträgen.
  • Plausibilitätsbetrachtungen und Ermittlungen von Kennzahlen gehören ebenfalls in Ihren Aufgabenbereich.
  • Sie wirken an der Weiterentwicklung unserer Kalkulationswerkzeuge mit und sind bereit gelegentliche kurze Dienstreisen zur Abstimmung von Kalkulationen mit Tochterunternehmen und Partnern durchzuführen.

Profil

  • Sie verfügen über ein abgeschlossenes Ingenieursstudium in den Bereichen Maschinenbau, Wirtschaftsingenieur oder vergleichbar.
  • Sie können mehrere Jahre Berufserfahrung im Chemieanlagenbau oder in einem vergleichbaren Umfeld vorweisen.
  • Ein versierter Umgang mit moderner PC-Software und –Sprache, insbesondere MS Excel sowie Datenbanksystemen ist für Sie selbstverständlich.
  • Sie sind kontaktfreudig, haben ein hohes Maß an Eigeninitiative und Ihnen liegt die Arbeit im Team.
  • Sie zeichnen sich durch eine gewissenhafte und genaue Arbeitsweise aus.
  • Sie besitzen sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift.
  • Sie bringen die Bereitschaft zu gelegentlicher kurzer Reisetätigkeit aufgrund der Internationalität unseres Geschäftes mit.

 

Das bieten wir

Für uns ist es selbstverständlich, Ihnen optimale Rahmenbedingungen zu bieten. Dazu gehören unter anderem:
• Leistungsgerechte Vergütung gemäß Tarifvertrag Metall- und Elektro NRW 
• Attraktives Altersvorsorgemodell
• Gruppenweite Weiterbildungsmöglichkeiten
• thyssenkrupp interne Gesundheitsaktionen

Wir bei der thyssenkrupp nucera bieten Ihnen darüber hinaus:
• Flache Hierarchien mit kurzen Entscheidungswegen
• Arbeiten in interkulturellen und interdisziplinären Teams
• Flexibles Arbeitszeitmodell (Home Office und Gleitzeit)
• Kostenloser Getränkeservice (Kaffee, Wasser, Tee)
• Günstige Verkehrsanbindung (ÖPNV und Autobahn A1, A40, A45)

 

 

Kontakt

Natalie Hendrich
HR Business Partner

natalie.hendrich@thyssenkrupp-nucera.com
+49 231 229727063

Scroll to Top

+++ WARNING against unlawful offers of pre-IPO shares +++

thyssenkrupp AG has informed BaFin that individual persons have received pre-IPO offers to purchase shares in its subsidiary thyssenkrupp Uhde Chlorine Engineers / thyssenkrupp nucera from third parties.

 

These offers are unlawful and originate neither from thyssenkrupp AG nor from thyssenkrupp subsidiaries.

 

Further information including the names of the currently known unfair offerors can be found on the BaFin website: EB Finanz, Greenrock Financial (in German).