Compliance Officer (m/w/divers) – Teilzeit möglich

thyssenkrupp nucera ist der Aufbruch in eine neue Ära mit grünem Wasserstoff im industriellen Maßstab. thyssenkrupp nucera bietet weltweit führende Technologien für hocheffiziente Elektrolyseanlagen. Das Unternehmen – ein Joint Venture mit Industrie De Nora – verfügt über umfangreiches Know-how in Planung, Beschaffung und Bau von elektrochemischen Anlagen. Die Erfolgsbilanz umfasst mehr als 600 Projekte mit einer installierten Gesamtkapazität von mehr als 10 Gigawatt. Mit seiner Wasserelektrolyse-Technologie zur Erzeugung von grünem Wasserstoff schafft thyssenkrupp nucera innovative Lösungen im industriellen Maßstab für grüne Wertschöpfungsketten und eine Industrie, die mit sauberer Energie betrieben wird – ein großer Schritt in Richtung Klimaneutralität.

Aufgaben

  • Als Compliance Officer beraten Sie intern in allen Angelegenheiten im Zusammenhang mit dem thyssenkrupp nucera Compliance-Programm.
  • Sie dienen als Ansprechpartner des operativen Geschäfts zu sämtlichen Rechtsfragen in den Gebieten Datenschutz, Außenwirtschaftsrecht, Geldwäscheprävention, Korruptionsprävention und Kartellrecht. Dabei begleiten Sie in enger Abstimmung mit den Entscheidungsträgern des Unternehmens Geschäftsprozesse und abwechslungsreiche Einzelvorgänge aus Compliance-Sicht (unter anderem bei Großprojekten, Kooperationen und Transaktionen) in dynamischen Zukunftsmärken mit Wachstumsperspektive.
  • Sie steuern die Beratung der Auslandsgesellschaften in o.g. Rechtsgebieten sowie die lokalen Compliance-Aktivitäten und haben die Möglichkeit im Bedarfsfall auch für einen längeren Zeitraum vor Ort unterstützen.
  • Sie sind für die (Weiter-)Entwicklung des globalen thyssenkrupp nucera-Compliance-Programms mitverantwortlich. Flache Hierarchien und eine neu aufgestellte, in der Entwicklung befindliche Compliance-Organisation ermöglichen dabei ein hohes Maß an Verwirklichungspotential eigener Ideen.
  • Sie entwickeln Konzepte zur Vermittlung einer positiven, angemessenen Compliance-Kultur und bringen Ihre Ideen für eine innovative Compliance-Kommunikation ein.
  • Sie übernehmen die Organisation und Durchführung von Compliance-Schulungen und entwickeln gemeinsam im Team weitere Präventions- und Awareness-Kampagnen.
  • Die Compliance-Berichterstattung und –Dokumentation gehört ebenfalls zu Ihrem Aufgabenspektrum.

Profil

  • Sie verfügen über einen Abschluss als Voll-, Diplom- oder Wirtschaftsjurist oder über einen vergleichbaren rechts- oder wirtschaftswissenschaftlichen Hochschulabschluss, idealerweise mit Schwerpunkt unternehmerisches Risikomanagement/Compliance.
  • Optional bringen Sie mehrere Jahre Berufserfahrung in einer Rechtsanwaltskanzlei oder in der Rechts- bzw. Compliance-Abteilung eines Unternehmens mit und konnten bereits Erfahrung in der Bearbeitung von Compliance-Themen sammeln, vorzugsweise in der Industrie oder im Anlagenbau.
  • Sie verfügen über Grundkenntnisse in den oben genannten Rechtsgebieten, idealerweise im Datenschutz- oder Außenwirtschafts, und Geldwäscherecht und/oder bringen die Bereitschaft mit, sich in diesen Rechtsgebieten weiterzubilden.
  • Sie verfügen über sehr gute kommunikative Fähigkeiten und haben keine Scheu auf Menschen zuzugehen. Eine ausgeprägte Teamfähigkeit und Sozialkompetenz sowie eine Strukturierungs- und Durchsetzungsfähigkeit zeichnet Ihren Charakter aus.
  • Bevorzugt haben Sie im Auslandsaufenthalte Erfahrungen in puncto Empathiefähigkeit und Umgang im multikulturellen Umfeld sammeln können, die Sie gewinnbringend einzusetzen wissen. Idealerweise bringen Sie die Bereitschaft zu Dienstreisen mit, um in unseren Auslandsgesellschaften bei der Compliance-Arbeit zu unterstützen.   
  • Sie verfügen über Eigeninitiative und sind bereit, Ihre Ideen in die Weiterentwicklung des Compliance-Programms von thyssenkrupp nucera einzubringen.
  • Ein hoher Qualitäts- und Dienstleistungsanspruch sowie Verantwortungsbewusstsein und Integrität zeichnen Sie aus. Sie haben gute analytische Fähigkeiten und eine ausgeprägte Kunden- und Zielorientierung. Sie beherrschen zudem konzeptionelles, problemlösungsorientiertes und fachübergreifendes Denken und Handeln.
  • Verhandlungssichere Englisch- und idealerweise Deutschkenntnisse sowie ein sicherer Umgang mit MS Office runden Ihr Profil ab.

Das bieten wir

Für uns ist es selbstverständlich, Ihnen optimale Rahmenbedingungen zu bieten. Dazu gehören unter anderem:
• Leistungsgerechte Vergütung
• Attraktives Altersvorsorgemodell
• Gruppenweite Weiterbildungsmöglichkeiten
• thyssenkrupp interne Gesundheitsaktionen

Wir bei der thyssenkrupp nucera bieten Ihnen darüber hinaus:
• Flache Hierarchien mit kurzen Entscheidungswegen
• Arbeiten in interkulturellen und interdisziplinären Teams
• Einarbeitung durch einen engagierten Mentor
• Sehr gute Entwicklungsmöglichkeiten als Fach- oder Führungskraft
• Flexibles Arbeitszeitmodell (Home Office und Gleitzeit)
• Kostenloser Getränkeservice (Kaffee, Wasser, Tee)
• Günstige Verkehrsanbindung (ÖPNV und Autobahn A1, A40, A45)

 

 

Kontakt

Tobias Roth
HR Business Partner

tobias.roth@thyssenkrupp-nucera.com
+49 231 229722047

Scroll to Top

+++ WARNING against unlawful offers of pre-IPO shares +++

thyssenkrupp AG has informed BaFin that individual persons have received pre-IPO offers to purchase shares in its subsidiary thyssenkrupp Uhde Chlorine Engineers / thyssenkrupp nucera from third parties.

 

These offers are unlawful and originate neither from thyssenkrupp AG nor from thyssenkrupp subsidiaries.

 

Further information including the names of the currently known unfair offerors can be found on the BaFin website: EB Finanz, Greenrock Financial (in German).